Maria Schäfgen

Diplom Psychologin, Heilpraktikerin in eigener Praxis und freie Autorin seit 1993 in Berlin.

Schwerpunktthemen der Praxistätigkeit sind sexuelle Funktionsstörungen und Empfindungsstörungen bei Männern und Frauen, sowie chronische Schmerzzustände und Depressionen.

Angewandte Therapieverfahren sind Klassische Homöopathie Craniosacrale Therapie und Energetische Therapie im Rahmen einer entwicklungsorientierten Begleitung.


Samuel-Hahnemann-Schule 1990-1993 (Kurs VII)
Heilpraktiker-überprüfung März 1993
Beginn mit der Praxistätigkeit
Weiterbildungen und Selbsterfahrung eigene Psychoanalyse von 1997 bis 2002 (DAP)
NeuroLinguistischem Programmieren (1996-1997, NLP-Master Practitioner)
Craniosacrale Therapie und viszerale Osteopathie (1999-2003 Weg der Mitte: Benjamin Shield, Dr. Robert Norett)
anschließend kontinuierliche Selbsterfahrung und Supervision
psychoanalytisch orientierte Gruppendynamik (2002-2003, DAP)
2008-2009 Selbsterfahrung und Ausbildung in Energetischer Psychotherapie nach Fred Gallo
Abschluß des Psychologiestudiums mit dem Diplom an der Humboldt-Universität zu Berlin (2010)